Die Vorstandschaft legte den Mitgliedern zur Jahreshauptversammlung am 18.02.17 Berechnungen zur Erhaltung des Schützenhauses vor, die eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge erfordern. Die jetzt erforderlichen zwei Raten zur Abbuchung können bei der Vorstandschaft erfragt werden.